Webseiten-Werkzeuge


ausfluege:9f-rundgang

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
ausfluege:9f-rundgang [03.01.2015 23:40]
mil_etter_mil [Zeitraum] aktualisiert
ausfluege:9f-rundgang [21.01.2020 19:18] (aktuell)
jobo [Preis]
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== 9F: Svolvær - Rundgang durch Svinøya ====== ====== 9F: Svolvær - Rundgang durch Svinøya ======
 <wrap hide>​Svolvaer ​ Svolväer ​ Svolvär ​ Svinoeya ​ Svinoya ​ Svinöya </​wrap>​ <wrap hide>​Svolvaer ​ Svolväer ​ Svolvär ​ Svinoeya ​ Svinoya ​ Svinöya </​wrap>​
-Schwierigkeitsgrad = 1+Schwierigkeitsgrad = 2, Mindestteilnehmerzahl:​ 10 maximal 32
  
 ===== Zeitraum ===== ===== Zeitraum =====
  
-1. Januar – 8. April und 9. November – 31. Dezember, Dauer 1 ½ Stunden ​/ 62,- € <fc #​008080>​(2015-2017)</​fc>​+1. September bis 8. April, Dauer 1 ½ Stunden, ​nicht am 23. 25. Dezember und am 31. Dezember. ​
  
 +===== Preis =====
 +
 +105,- € <fc #​008000>​(2020)</​fc>,​ Code: HR-SVJ9F
 +
 +Preisentwicklung der letzten Jahre:
 +^  2016  ^  2017  ^  2018  ^  2019  ^
 +|  62 €  |  62 €  |  99 €  |  102 €  |
 ===== Beschreibung ===== ===== Beschreibung =====
  
 Rundgang durch den Stadtteil Svinøya mit Besichtigung einer Fischverarbeitungsfabrik,​ eines Fischrestaurants und einer Kunstgalerie,​ sowie von Stockfisch-Gestellen und Rorbuer. Rundgang durch den Stadtteil Svinøya mit Besichtigung einer Fischverarbeitungsfabrik,​ eines Fischrestaurants und einer Kunstgalerie,​ sowie von Stockfisch-Gestellen und Rorbuer.
 +
 +Beschreibung von der Hurtigrutenseite (©Hurtigruten): ​
 +
 +//Svolvær hat seit 1828 eine blühende Fischergemeinde und pflegt diese Tradition bis heute. Bei diesem Ausflug erkunden wir das älteste Viertel der Stadt auf der benachbarten kleinen Insel Svinøya. Die Fischwirtschaft ist noch immer von erheblicher Bedeutung für die Region. Der Kabeljaufang auf den Lofoten war seit jeher Existenzgrundlage der hier lebenden Menschen. Zwischen Rorbuern (traditionelle Fischerhütten) und charakteristischen Stockfisch-Gestellen tauchen Sie voll und ganz in die Atmosphäre ein. Auf Svinøya sehen Sie das Meer auf der einen und die atemberaubenden Gebirgszüge auf der anderen Seite.
 +
 +Zuerst besuchen wir eine traditionelle Fischerhütte,​ welche sie um 100 Jahre zurückversetzt und zeigt, wie Fischer gelebt haben. Hier können Sie lokalen, getrockneten und geräucherten Stockfisch probieren. Sie erhalten auch eine kleine Portion Stockfisch kostenlos zum Mitnehmen.
 +
 +Danach besichtigen wir eine Galerie, die dem einheimischen Künstler Gunnar Berg aus dem 19. Jahrhundert gewidmet ist, der tragischerweise mit 30 Jahren starb. Er war berühmt für seine Bilder von den Lofoten. Der Auflug endet mit einem Besuch in Svolværs erstem Geschäft, Krambua.//

ausfluege/9f-rundgang.1420324803.txt.gz · Zuletzt geändert: 03.01.2015 23:40 von mil_etter_mil | Ihre Anmerkungen |
Seite drucken
| ODT Export | PDF Export

Benutzer-Werkzeuge

Creative Commons Lizenzvertrag Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki sind unter einer CC-Lizenz lizenziert. Ausnahmen sind unter rechtliches:lizenz zu finden.
Creative Commons Lizenz BY-NC-SA 3.0 DE
Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki stehen unter einer
Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-NC-SA 3.0 DE).
Ausnahmen sind unter http://hurtigwiki.de/rechtliches/lizenz zu finden.