Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Information

Zur statistischen Auswertung wird auf hurtigwiki.de das Open-Source-Tool „Piwik“ eingesetzt. Informationen dazu und die Möglichkeit einzustellen, ob ein Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, finden sich in der Datenschutzerklärung.

schiffe:ds_jupiter_1953

DS JUPITER (1915/1953)

DS JUPITER (1915/1953) / © by Mike Bent

Technische Daten

  • Länge: 92,99 m (RegL)
  • Breite: 12,68 m
  • Tiefgang: 5,69 m
  • Geschwindigkeit: 15,5 Knoten
  • Leistung: 3000 PSi - 309 NHP (Lindholmen Dreifach Expansions Dampfmaschine)
  • Tonnage: 2511 (später 2652) BRT / 915 NRT
  • Tragfähigkeit: 1830 tdw
  • Passagiere: 170
  • Baunummer: 423
  • Rufzeichen: (MSTR/LEBA)
  • Reederei: BDS

Geschichte

Im Januar 1915 von Lindholmens Verkstad,in Göteborg an die BDS ausgeliefert zum Einsatz zwischen Bergen und Newcastle.
Im März 1918 in London requiriert und in der Union Castle Line eingesetzt.
Im Januar 1919 zurück gegeben.
1931 bekommt das Schiff ein Kühlsystem und die Einrichtungen der 3. Klasse werden modernisiert.
1937 wurde das Schiff für den Einsatz Trondheim-Bergen-Rotterdam umgebaut.
1940 von den Deutschen beschlagnahmt fungiert das Schiff als Wohnschiff für norwegische Kriegsgefangene.
Ab August 1940 wurde das Schiff als Truppentransporter eingesetzt und fuhr 1944 sogar unter deutscher Flagge.
Bei Kriegsende lag das Schiff in Kopenhagen und wurde am 15.06.1945 an die BDS zurück gegeben.
Das Schiff wurde in Göteborg renoviert und ab Februar 1946 wieder auf der Strecke Bergen-Newcastle eingesetzt.
1953 Ersatzschiff der Hurtigrute.
Von 29.03.1955 bis 28.08.1955 erneut Ersatzschiff für die Hurtigrute.
Am 02.09.1955 an Epirotiki, Piräus, Griechenland verkauft, als Kreuzfahrtschiff umgebaut und umbenannt in HERMES.
Am 04.03.1960 kommt es während der Modernisierung der Inneneinrichtung zu einem Brand, der das Schiff völlig zerstört.
Im Dezember 1960 wird das Wrack nach Split oder Italien zum Verschrotten verkauft.
Die JUPITER war zu ihrer Zeit das größte und luxeriöseste Schiff der Hurtigrute, hatte allerdings auch den Nachteil der hohen Betriebskosten.

Bilder


schiffe/ds_jupiter_1953.txt · Zuletzt geändert: 22.08.2013 08:18 (Externe Bearbeitung) | Ihre Anmerkungen |
Seite drucken
| ODT Export | PDF Export

Benutzer-Werkzeuge

Creative Commons Lizenzvertrag Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki sind unter einer CC-Lizenz lizenziert. Ausnahmen sind unter rechtliches:lizenz zu finden.
Creative Commons Lizenz BY-NC-SA 3.0 DE
Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki stehen unter einer
Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-NC-SA 3.0 DE).
Ausnahmen sind unter http://hurtigwiki.de/rechtliches/lizenz zu finden.