Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Information

Zur statistischen Auswertung wird auf hurtigwiki.de das Open-Source-Tool „Piwik“ eingesetzt. Informationen dazu und die Möglichkeit einzustellen, ob ein Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, finden sich in der Datenschutzerklärung.

schiffe:mk_trygg_i

MK TRYGG I

MK TRYGG I (MQBR)

  • 1904 ausgeliefert von einem Bootsbauer in Sagvåg, Stord an einen unbekannten Eigner
  • Tonnage: 43 BRT, 18 NRT
  • Länge: 17,98 m
  • Breite: 5,67 m
  • Tiefgang: 2,29 m
  • Antrieb: 2 Zylinder Scania Rohölmotor, 81,11 oder 101,39 PS
  • Geschwindigkeit: 7 kn
  • Besatzung: 5 Mann
  • Passagiere: kein Zertifikat für Passagierfahrt
  • 1916 registriert mit Heimathafen Aalesund
  • 1923 neuer Eigner: Petersen, Ringdal & Co A/S, Ålesund (M-178-A)
  • 1932 Heimathafen Vardø
  • 1936 neuer Eigner: P. Skancke, Mehamn
  • 09.04.1942 bis 26.04.1942 Einsatz als Ersatz-Hurtigruten
  • In dieser Zeit durchgeführte Fahrten: 1;
    1 x Vardø;
    dabei insgesamt gefahrene Meilen: 600; Fracht nordgehend: 250 tdr., südgehend: 100 tdr.
  • Nach Abschluß der ersten Fahrt wurde das Schiff an 26.April 1942 von den deutschen Behörden beschlagnahmt und fuhr nicht mehr als Ersatz-Hurtigruten
  • 1946 neuer Eigner: Feddersen & Nissen, Mehamn
  • vor 1955 verkauft an Henrik Nissen, Bjarkøy - Harstad
  • zwischen 1967 und 1973 aus dem Schiffsregister gelöscht

schiffe/mk_trygg_i.txt · Zuletzt geändert: 13.07.2013 21:48 (Externe Bearbeitung) | Ihre Anmerkungen |
Seite drucken
| ODT Export | PDF Export

Benutzer-Werkzeuge

Creative Commons Lizenzvertrag Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki sind unter einer CC-Lizenz lizenziert. Ausnahmen sind unter rechtliches:lizenz zu finden.
Creative Commons Lizenz BY-NC-SA 3.0 DE
Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki stehen unter einer
Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-NC-SA 3.0 DE).
Ausnahmen sind unter http://hurtigwiki.de/rechtliches/lizenz zu finden.