Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Information

Zur statistischen Auswertung wird auf hurtigwiki.de das Open-Source-Tool „Matomo (ehemals Piwik)“ eingesetzt. Informationen dazu und die Möglichkeit einzustellen, ob ein Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, finden sich in der Datenschutzerklärung.

strecke:floro-maloy:hornelen

Hornelen

Koordinaten: 61°51'21″ N, 05°14'49″ E | Karte

Auf der Insel Bremangerlandet (152,951 km²) in der Kommune Bremanger befindet sich der 860 m hohe Berg Hornelen, der als die höchste Meeresklippe Nordeuropas gilt.

Olav Trygvasson soll hier der Sage nach einen seiner Männer aus der Wand gerettet und anschließend selbst den Berg bezwungen haben. Der Hornelen ist auch als Hexenberg bekannt. Hier sollen sich die Hexen zum Tanz mit dem Teufel versammelt haben.
Unterhalb des Gipfels des Hornelen soll man an einem Vorsprung das „Königin-Victoria-Profil“ sehen können, ebenso wie einen gewaltigen Riss, der jedes Jahr größer wird. Der Grund dafür, dass Schiffe dort ihr Signalhorn nicht gebrauchen dürfen. Die Gefahr von Steinschlag aus diesem Riss ist einfach zu groß.

Vestre Hornelen mit einer Höhe von 889 m - und damit der höchste Berg der Insel - ist hinter dem Hornelen zu sehen.

Am Hornelen treffen sich im Winterfahrplan das nordgehende und das südgehende Hurtigrutenschiff etwa um 6:18 Uhr.

Zurück


Hornelen Hornelen Hornelen Hornelen Hornelen Hornelen Hornelen Hornelen Hornelen Hornelen
Hornelen Hornelen


strecke/floro-maloy/hornelen.txt · Zuletzt geändert: 24.02.2019 18:25 von manfred | Ihre Anmerkungen |
Seite drucken
| ODT Export | PDF Export

Benutzer-Werkzeuge

Creative Commons Lizenzvertrag Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki sind unter einer CC-Lizenz lizenziert. Ausnahmen sind unter rechtliches:lizenz zu finden.
Creative Commons Lizenz BY-NC-SA 3.0 DE
Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki stehen unter einer
Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-NC-SA 3.0 DE).
Ausnahmen sind unter http://hurtigwiki.de/rechtliches/lizenz zu finden.