Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Information

Zur statistischen Auswertung wird auf hurtigwiki.de das Open-Source-Tool „Matomo (ehemals Piwik)“ eingesetzt. Informationen dazu und die Möglichkeit einzustellen, ob ein Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, finden sich in der Datenschutzerklärung.

strecke:rorvik-bronnoysund:sklinna

Sklinna Fyr

Koordinaten: 65°12'06„ N, 10°59'45“ E

Gebietskarte Seekarte

Sklinna ist ein aus 30 Inseln bestehender Archipel 20 Km westlich von Leka. Er gilt als letzter Außenposten in der Norwegischen See. Der Leuchtturm Sklinna fyr auf der Insel Heimøy bildet eine weithin sichtbare Landmarke und ist das Wahrzeichen des Archipels. Er wurde 1910 gebaut. Sein oberer Teil stammt von einem Leuchturm der Insel Runde. 2004 wurde er automatisiert. Damit verließen die letzten beiden ständigen Bewohner die Inseln. Ursprünglich war Heimøy ein wichtiges Fischerdorf. In der Saison versammelten sich bis zu 500 Fischer, um von dort auf Fang zu gehen.
Da der Archipel neben vielen anderen Seevögeln die größte Kormoran-Kolonie weltweit beherbergt, wurden die Inseln 2003 unter besonders strengen Schutz gestellt. Sie dürfen nur außerhalb der Brutzeit auf wenigen ausgewiesenen Wegen am Leuchtturm betreten werden. Auch das Umfahren mit Booten ist nur abseits der Kormoran-Kolonien gestattet. Zu sehen ist Sklinna fyr vom Schiff aus nur mit einem guten Fernglas.



Kennung: Unterbrochenes Feuer, Widerkehr: 6 Sek., Lichtsektor Weiß: 47,9°-53,8°, 58°-67,3°, 86,7°-166,4°, 185,2°-189,3°, 195,8°-197,9°, 206,9°-223,7°, 296,1°-301,9°, 306,9°-329,6°, 18 NM, Lichtsektor Rot: 53,8°-58°, 166,4°-185,2°, 197,9°-206,9°, 285,9°-296,1°, 329,6°-338°, 17 NM, Lichtsektor Grün: 67,3°-86,7°, 189,3°-195,8°, 223,7°-285,9°, 301,9°-306,9°, 338°-47,9°, 17 NM

Zurück



strecke/rorvik-bronnoysund/sklinna.txt · Zuletzt geändert: 12.12.2015 19:36 von jobo | Ihre Anmerkungen |
Seite drucken
| ODT Export | PDF Export

Benutzer-Werkzeuge

Creative Commons Lizenzvertrag Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki sind unter einer CC-Lizenz lizenziert. Ausnahmen sind unter rechtliches:lizenz zu finden.
Creative Commons Lizenz BY-NC-SA 3.0 DE
Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki stehen unter einer
Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-NC-SA 3.0 DE).
Ausnahmen sind unter http://hurtigwiki.de/rechtliches/lizenz zu finden.