Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


sonstiges:n

N

(Quellen: siehe hier)

zurück

Nautische Meile

auch Seemeile, siehe hier

Neptun

in der römischen Mythologie der Gott des Meeres (im griechischen Poseidon).

Newpanamax

Schiffe die aufgrund der Breite (max. 49 m) gerade noch die neuen, im Juni 2016 in Betrieb genommenen Schleusen des Panamakanals passieren können. (eine weitere Einschränkung ist die Höhe einer Brücke mit 57,91 m).

Niedergang

Schmale Treppe die zwei übereinanderliegende Decks verbindet und von der Besatzung benutzt wird. (Die von Passagieren benutzten breiten Treppen sind damit nicht gemeint).

NKK

Nippon Kaiji Kyokai, japanische Klassifikations-Gesellschft, nach DNV die zweitgrößte der Welt.

Nordostpassage

Die, nördlich von Russland verlaufende, Seeroute zwischen Europa und Asien, die durch das Abschmelzen des Polareises immer mehr befahrbar wird.

Nord-Ostsee-Kanal

(NOK) Wasserstraße zwischen Kiel und Brunsbüttel. Die meistbefahrene, künstlich geschaffene Wasserstraße weltweit. Schiffe, die den NOK durchfahren wollen dürfen maximal 235 m Länge, 32,5 m Breite und einen Tiefgang von 9,5 m haben, bei einer Durchfahrtshöhe von 40 m.

Nordwestpassage

Durch den Rückgang des Polareises verkürzter Seeweg nördlich von Kanada zwischen Amerika und Asien.

Notstromaggregat

Notstromaggregate, meist Dieselmotoren mit Generator, übernehmen bei Ausfall der Hilfsmaschinen die Stromversorgung im Schiff.

zurück

sonstiges/n.txt · Zuletzt geändert: 31.01.2024 von jobo