Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Information

Zur statistischen Auswertung wird auf hurtigwiki.de das Open-Source-Tool „Piwik“ eingesetzt. Informationen dazu und die Möglichkeit einzustellen, ob ein Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, finden sich in der Datenschutzerklärung.

sonstiges:faq:strom

Stromversorgung auf den Schiffen

Auf den Schiffen besteht, genauso wie im restlichen Norwegen, die gleiche Stromversorgung wie in Deutschland.

Steckdosen sowie Stromspannung, -stärke und -frequenz entsprechen denen in Deutschland.

Empfehlenswert ist die Mitnahme einer Mehrfachsteckdose, da sich in den Kabinen meist nur zwei, maximal drei Steckdosen befinden.

Manche Kabinen haben für die generelle Stromversorgung der Kabine einen Einschub, meist neben der Kabinentür, in den die Bordkarte geschoben werden muss um die Kabine mit Strom zu versorgen. Verläßt man die Kabine wieder mit der Bordkarte, schaltet sich auch der Strom aus. Empfehlenswert ist daher die Mitnahme einer weiteren Karte (Scheckkartenformat), die man dann stecken lassen kann, damit die Kabine weiter mit Strom versorgt wird.
Benutzte Parkhauskarten eignen sich hervorragend dafür und es ist dann auch nicht schlimm, wenn man diese dort vergisst.

In der Nasszelle ist meist auch noch eine Steckdose, die aber nur funktioniert, wenn das Licht eingeschaltet ist.


sonstiges/faq/strom.txt · Zuletzt geändert: 26.01.2013 06:01 (Externe Bearbeitung) | Ihre Anmerkungen |
Seite drucken
| ODT Export | PDF Export

Benutzer-Werkzeuge

Creative Commons Lizenzvertrag Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki sind unter einer CC-Lizenz lizenziert. Ausnahmen sind unter rechtliches:lizenz zu finden.
Creative Commons Lizenz BY-NC-SA 3.0 DE
Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki stehen unter einer
Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-NC-SA 3.0 DE).
Ausnahmen sind unter http://hurtigwiki.de/rechtliches/lizenz zu finden.