Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Information

Zur statistischen Auswertung wird auf hurtigwiki.de das Open-Source-Tool „Matomo (ehemals Piwik)“ eingesetzt. Informationen dazu und die Möglichkeit einzustellen, ob ein Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, finden sich in der Datenschutzerklärung.

strecke:havoysund-honningsvag:mageroysund

Magerøysund

Karte

Der Magerøysund trennt die Insel Magerøy vom Festland. Früher mussten die Rentiere der Sami-Familien den schmalen Sund (schmalste Stelle etwa 1,8 km breit) durchschwimmen um im Frühjahr auf die Sommerweiden auf der Insel zu gelangen, und im Herbst wieder zurück aufs Festland.
Später wurden sie mit Landungsfahrzeugen übergesetzt. Heute fahren sie auf Lastwagen durch den Tunnel auf die Insel. Zurück sind die Tiere kräftig genug um den Sund zu durchschwimmen, dessen Strömung zu den zehn stärksten in Norwegen zählt.
Der Tunnel wurde 1999 nach vier Jahren Bauzeit als längster untermeerischer Tunnel Europas eröffnet. Der 8 Meter breite Tunnel ist 6875 m lang und hat seinen tiefsten Punkt bei 212 m unter dem Meeresspiegel. Mit seinen maximal 9 % Steigung gilt der Tunnel als einer der steilsten.

Zurück


Im Magerøysund Im Magerøysund Im Magerøysund Im Magerøysund Im Magerøysund


strecke/havoysund-honningsvag/mageroysund.txt · Zuletzt geändert: 28.09.2015 13:39 von jobo | Ihre Anmerkungen |
Seite drucken
| ODT Export | PDF Export

Benutzer-Werkzeuge

Creative Commons Lizenzvertrag Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki sind unter einer CC-Lizenz lizenziert. Ausnahmen sind unter rechtliches:lizenz zu finden.
Creative Commons Lizenz BY-NC-SA 3.0 DE
Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki stehen unter einer
Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-NC-SA 3.0 DE).
Ausnahmen sind unter http://hurtigwiki.de/rechtliches/lizenz zu finden.