Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Information

Zur statistischen Auswertung wird auf hurtigwiki.de das Open-Source-Tool „Piwik“ eingesetzt. Informationen dazu und die Möglichkeit einzustellen, ob ein Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, finden sich in der Datenschutzerklärung.

schiffe:mk_polarfjell

MK POLARFJELL

MK POLARFJELL (aus dem Buch Rutefart og Krig i Nord-Norge - ©ARK Bokhandel - Rechtsnachfolger von F.Bruns Bokhandels Forlag)

MK POLARFJELL (LDMP)

  • 1924 ausgeliefert an Johan Olsen Sund, Vedavågen, Koppervik, getauft als „LEONARD I“ Rufzeichen LDMP
  • Tonnage: 60 BRT 39 NRT, Tragfähigkeit 100 TDW
  • Länge: 23,38 m
  • Breite: 5,79 M
  • Tiefgang: 2,53 m
  • ANtrieb: unbekannt, 53,74 PS
  • Geschwindigkeit: 8 kn
  • Besatzung: 8 Mann
  • Passagiere: 20
  • Jan.1934 neues Rufzeichen LGQM „LEONARD I“
  • 1934 verkauft an Eilif H. Slotvik, Forvik, Brønnøysund
  • 1936 Neuvermessung: 61 BRT, 40 NRT
  • 1937 verkauft an Astrup Holm, Tromsø, umgetauft auf „POLARFJELL“ (T-53-T)
  • 1938 Neuvermessung 67 BRT 24 NRT
  • 1939 neuer Hauptmotor AS De Forenede Motorfabriker (Union), Bergen, Rohölmotor 149 PS
  • 194? Neuvermessung 74 BRT 29 NRT
  • 1.10.1941 bis 31.10.1944 Einsatze als Ersatz-Hurtigruten
  • In dieser Zeit insgesamt durchgeführte Fahrten: 67;
    35 x Vadsø, 17 x Vardø, 6 x Båtsfjord, 4 x Honningsvåg, 2 x Hammerfest, sowie je 1 x Kjøllefjord, Mehavn (Mehamn) und Smalfjord (Tanafjord);
    dabei insgesamt gefahrene Meilen: 40.334; Fracht nordgehend: 30.150 tdr., südgehend: 13.400 tdr.; Passagiere gesamt: 3.000
  • 8.04.1950 auf Robbenfangfahrt im Eis untergegangen

schiffe/mk_polarfjell.txt · Zuletzt geändert: 19.10.2013 15:29 (Externe Bearbeitung) | Ihre Anmerkungen |
Seite drucken
| ODT Export | PDF Export

Benutzer-Werkzeuge

Creative Commons Lizenzvertrag Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki sind unter einer CC-Lizenz lizenziert. Ausnahmen sind unter rechtliches:lizenz zu finden.
Creative Commons Lizenz BY-NC-SA 3.0 DE
Sämtliche Beiträge und deren Anhänge im HurtigWiki stehen unter einer
Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-NC-SA 3.0 DE).
Ausnahmen sind unter http://hurtigwiki.de/rechtliches/lizenz zu finden.